Datum/Uhrzeit

Di, 15.12.2020
18:00 – ca. 20:00 Uhr

Anmeldung

Teilnahme kostenlos, Anmeldung erforderlich

p

Online Veranstaltung

Den Link zur Teilnahme erhältst du mit deiner Buchungsbestätigung!

Veranstaltungsort

-
-

-
-

Demokratie unter Druck – Berliner Brasiliendialog #3

Der Vortrag und die Kommentare analysieren die gegenwärtigen Gefahren für die Freiheitsrechte und die demokratischen Institutionen, die von neuen rechtsradikalen Bewegungen aber auch von Äußerungen und Amtshandlungen von Amtsträger*innen ausgehen. Darüber hinaus, werden demokratische Ansätze, Instrumente und Mechanismen diskutiert, die diese Gefahren eindämmen können.

  • Vortrag:
    Luís Roberto Barroso (Richter am Obersten Bundesgericht STF)
  • Kommentare:
    Malu Gaspar (Journalistin, Revista Piauí, Brasilien)
    Marcos Nobre (Philosoph, CEBRAP-Mecila, Brasilien)
  • Moderation: Dieter Grimm (Jurist, WiKo), Susanne Klengel (FU Berlin, Mecila), Ko-Moderation: Nicolas Goez (FU Berlin, LAI)

Die Onlinedebatte ist Teil der Veranstaltungsreihe Berliner Brasiliendialog: Brasilien im multiplen Krisenmodus.

Anmeldung. Die Veranstaltung wird kostenfrei als Zoom-Veranstaltung auf Deutsch-Portugiesisch (Simultanverdolmetschung) durchgeführt. Anmeldung sowie weitere Informationenhier

Zudem wird die Veranstaltung im Originalton über YouTube übertragen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Eine Kooperation des Lateinamerika-Instituts (LAI) der Freien Universität Berlin (FU Berlin), Rosa-Luxemburg-Stiftung, Friedrich-Ebert-Stiftung (FES), Heinrich-Böll-Stiftung (HBS), Forschungs- und Dokumentationszentrum Chile-Lateinamerika/Brasilien Initiative Berlin (FDCL/BIB), katholisches Hilfswerk Misereor (MISEREOR), Lateinamerika-Forum Berlin (LAF), Global South Studies Center (GSSC) der Universität zu Köln (UzK), Maria Sibylla Merian Centre Conviviality-Inequality in Latin America (mecila)

Jetzt anmelden

Diese Veranstaltung ist leider bereits vorbei. Bitte kontaktieren Sie den Veranstalter.

Weitere Veranstaltungen

Cine | La nación clandestina

Cine | La nación clandestina

Mo, 12.12.2022, at 18:00 - 20:30 onUhr

–  

Mehr lesen

Corpo e Poesia

Corpo e Poesia

Sa, 03.12.2022, at 19:30 - 23:00 onUhr

–  

Mehr lesen